Dienstag, 31. Dezember 2013

Guten Rusch

Hallo Ihr Lieben,

ich wünsche euch einen guten Rusch ins neue Jahr.
Viel Gesundheit und viele kreative Ideen und weiterhin Spaß am Hobby.






Liebe Grüße Melanie

Dienstag, 24. Dezember 2013

Frohe Weihnachten

Hallo ihr Lieben,

ich wünsche euch frohe und besinnliche Weihnachten.




Liebe Grüße Melanie

Freitag, 20. Dezember 2013

Weihnachtsstimmung



Hallo Ihr Lieben, 

die letze Zeit hatte ich viel um die Ohren. Zum Basteln war leider sehr wenig Zeit. Ich möchte euch ein paar
Bilder von der Weihnachtsdeko in einem Blumengeschäft in Holland zeigen. 
Irre wie dort dekoriert ist!!!!!

Von diesen kleinen Weihnachsdörfern gab es 5 oder 6 Stück. 
Mal nur mit Licht, mal mit Musik mal mit bunten Lichtern.. Genial. 

Schaut selbst. 









Ich liebe dies kleinen Häuschen und die Szenen.

Und Weihhnachtsbäume... ich kann euch sagen sowas hatte ich bis dahin noch nicht gesehen. 





So eine Baum möcht ich jetzt nicht unbedingt im Haus haben, aber so was als Miniatur.... das hätte was. 
Oder?
Ich wünsche euch einen schönen 4. Advent. 


Liebe Grüße Melanie

Freitag, 6. Dezember 2013

Der Winter kann kommen

Hallo Ihr Lieben,

hier  ein  Nikolausgeschenk für euch. 
Eine Anleitung für Stiefel.

Bitte lest erst die Anleitung durch. 
Bei Fragen wisst ihr ja, wo ich zu finden bin. :-)


Wir brauchen:
Dünnes und etwas dickeres Leder (dünnes für die Stiefel, das dickere für die Sohlen)
Chenillegarn oder ähnliches
Dünne Pappe
Schere
Kleber
Bleistift oder Rundholz in diesem Durchmesser
Ev. Klammern

Bitte lest erst die Anleitung bevor ihr mit den Stiefeln anfangt.

Die Teile wie auf dem Bild ausschneiden. Achtet darauf, dass ihr eine linke und eine rechte Sohle aus der Pappe schneidet
Die Pappe wird dann auf Leder geklebt. Das gibt die Innenseite vom Stiefel. Wenn es getrocknet ist, wird die Sohle ausgeschnitten und anschließend die Kappe wie auf dem Bild gezeigt angeklebt.



Wer ein ruhiges Händchen hat, kann die kleinen Nasen vor dem kleben abschneiden. Da es Kinderschuhe sind, ist es aber sehr knifflig.
Während die beiden Teile trocken, machen wir den Schaft.
Dazu das Leder Stoß auf Stoß kleben. Geht am Besten, wenn man das Leder um eine Bleistift rollt und
mit Klammern fixiert. 

Sieht dann in etwa so aus. Wieder gut trocknen lassen.

In der Zwischenzeit ist die Kappe trocken und die Überstände können abgeschnitten werden


  
 Jetzt wird der Schaft angeklebt.
Überstände wieder nach dem trocknen Abschneiden. 

So sehen dann die fast fertigen Stiefel aus.  Noch mal mit der Schere bei und dann kommt die Sohle.
Dafür kleben wir die Stiefel auf das dickere Leder und lassen alles gut trocken. Und schneiden dann den Stiefel aus

Dann schneidet ihr einen Streifen Leder von ca. 0,5 cm zu. Und klebt den Schuh mit der Verse drauf.
Das gibt den Absatz. Diesen Vorgang ca.2-3 mal wiederholen. Je nach dem wie dick euer Leder ist und wie hoch ihr den Absatz machen möchtet.


 Zum Schluss noch Chenilleband aufkleben und fertig.
 


Wer die Vorlage dafür haben möchte, bitte melden. 
Viel Spaß damit. 

Ich wünsche euch einen schönen 2. Advent.

Liebe Grüße 
Melanie

Samstag, 16. November 2013

Ich habe einen Award bekommen

Hallo ihr Lieben,
im Moment komm ich leider nicht viel zum bloggern. SORRY.

Nellina hat mir eine Award verliehen.

Viele kenne wahrscheinlich ihren Blog mit Miniaturen. 
Schaut euch mal ihren anderen  tollen Blog an!!
Lauter hübsche Sachen in 1:1!!!

Da ich leider kein Italiensich spreche, und der Übersetzer lustig Sachen schreibt,
hoffe ich, dass ich alles richtig verstanden habe.
( Das italienische Original schreib ich mal dazu, vielleicht kann es jemand richtig übersetzen. )
Hier die Fragen, die es zu beantworten gilt.

1 Ihr Sternzeichen?   
1 il tuo segno zodiacale
Ich bin Zwilling. 

2 Ihr Lieblingsessen?    
2 il tuo cibo preferito
Ein Lieblingsgericht habe ich eigentlich nicht. 
Ich esse gerne Fisch, Gemüse und Süßigkeiten. 

3.Gibt es etwas, das du nie im Leben aufgeben würdest???
3 la cosa a cui mai e poi mai nella vita riusciresti a rinunciare?
Meinen Freund. 15 Jahre sind wir schon zusammen!!! Und ich möchte ich 
gegen nichts und niemanden eintauschen. 

4.Würdest du einen Blog mit / über deine/r Familie eröffnen? 
4 Apriresti un blog con un tuo famigliare?
Nein. 

5. Planst du schon Tage im Voraus? 
5 I tuoi post li programmi per giorni oppure li scrivi di getto?
Wenn ich Pflichttermin habe, dann ja. Manche Sachen muss mann einfach planen.
(Arzttermine, Verabredungen... aber alles andere wird eher spontan gemacht. 

6. Warum hast du einen Blog gestatet?  
Qual'è stato il momento in cui hai deciso che quella sarebbe stata la tua passione più profonda per la quale avresti iniziato a scrivere un diario virtuale?
Männe hatte Geburtstag und ich hab ihm eine Roombox gemacht. 
Eine Freundin hatte mich ermuntert eine Bolg zu starten. Und hier ist er nun.

7. Was ist deiner Meinung nach der schönest Aspekt Menschein im Web kennen zu lernen? 
7 Secondo te qual'è l'aspetto più bello di conoscere persone attraverso il web?
Dank des Internets hat man die Möglichkeit mit Leuten in Kontakt zu kommen, die man sonst nie kennen lernen würde. 
Eine Mail zu schreiben ist oft der einzige Weg um in Kontakt zu bleiben, da
die Entfernungen oft sehr groß sind. 

8. Hattest du schon mal das Bedürnis, das Aussehen deines Blogs radikal zu verändern? 
8 Ti è mai venuta voglia di cambiare radicalmente la grafica del tuo blog?
Im Moment bin ich froh, das mein Blog funktioniert. :-)
Würde gerne das Ein oder Andere ändern. Da ich aber was das betrifft eher zwei linke Hände habe, lass ich das erst mal. Nicht das mein Blog mal wieder nicht so will, wie ich es gerne hätte. Mal sehen was die Zeit so bringt. 

9 Warum liest du andere Blogs? 
9 cosa ti spinge a leggere e interessarti ad un blog altrui?(a livello di argomento trattato o grafica?)
Im Großen und ganzen steht das schon bei 7. 
Es ist schön zu sehen, was andere so machen und oft ist es auch ein Motivationsschub. 
Man könnte auch sagen : Ein Tritt in den Allerwertesten um selbst mal wieder was zu machen. Grins 


10 Hast du schon mal darüber nachgedacht aus deiner Leidenschaft einen Beruf zu machen? 
10 hai mai pensato di fare della tua passione un mestiere
Miniaturen zu verkaufen würde mir schon Spaß machen. Aber ich habe einen 
Vollzeit Job und im Moment ist es schwierig alles unter einen Hut zu bekommen. 
11. Hast du Obsessionen? 
11 Una tua ossessione?
Nun ja, ich mag keine Spinnen.
Ich habe jede Menge Ufos und noch mehr Idee. 
Mein Mann, unsere Tiere und mein Hobby. 

Den Award soll ich nun an 11 Blogger weiter geben, die weniger als 200 Leser haben.
Es sind Blogs, die ich gerne mag und ich hoffe, dass ihr sie besucht und 
Leser werdet. 
Helga 
Steffie
Skiddi
Anna
Karin
Bine
Ruth
Krizze
Susanna
Daria
Nataly


Liebe Grüße Melanie

Sonntag, 6. Oktober 2013

Das war der Spielzeug Swap

Hallo ihr Lieben,

vor einiger Zeit hatte ich in  einem Forum einen Spielzeug Swap gestartet.
Hier könnt ihr es noch mal lesen.

Diese Sächelchen haben am Ende den Weg zu mir gefunden. 







Und ein Ü war auch noch dabei.
Darüber habe ich mich besonders gefreut. 
Das ist die Katze von Philipp die Maus. 


Ist die nicht super goldig??

Ich wünche euch noch einen schönen Sonntag.
Hier ist es trist und grau. Eben Herbst. 


Liebe Grüße Melanie

Sonntag, 15. September 2013

Holiday swap bei Caterina

Hallo zusammen,

lange habe ich nichts mehr gezeigt. 
Im Moment mache ich sehr wenig Minis. Aber für den Holiday Swap bei Caterina war ich aktiv.
Meine Bastelei ging an Patrizia.

Ein Badeanzug und Flip Flops mit Glitter. 
Eine Tasche für den Strand, ein Picknick Korb mit Decke und ein Hängestuhl.


Hier noch ein Blick in den Picknikkoffer. 


Mein Swap kam von Nellina.

Sie hat super schöne Sachen für mein Maushaus und meine Hexe gemacht. 
Die Kanne und die Tischdecke sind für mein Maushaus. Beides ist super niedlich bemalt. 
Und dann noch das super geniale Bild und die Eule!!!!


Hier noch eine Nahaufnahme von dem genialen Bild!!!!!

Und von der genialen Eule!!! Die ist sooooooo toll!!

Vielen lieben Dank Nellina!! Du hast mir eine große Freude damit gemacht!!



Der Swap hat wie immer viel Freude gemacht. 
Vielen Dank an Caterina für die Organisation. 
Liebe Grüße Melanie

Sonntag, 14. Juli 2013

Das war mein Geburtstag

Hallo ihr Lieben,

letzten Monat hatte ich Geburtstag.
Da ich im  Moment große Probleme mit Google Chrome habe, kann ich euch
erst jetzt die Bilder von meinen Geschenken zeigen.
Im Forum habe ich am Swap mitgemacht, wo nur ein Teil zu machen ist.
Und das ist mein tolles Geschenk!!
Zwei super schöne Blumen und eine tolle Lampe mit einem Porzellanbild.


So sieht die Lampe aus, wenn sie beleuchtet ist.

 
 


Diese tollen Minis habe ich von Rena bekommen.
Das war eine super tolle Überraschung!! Vielen Dank dafür.



 

Einer Freundin hab ich mal erzählt, dass ich unbedingt ein Mäusehaus bauen möchte.
Meine Tanten hatten mir als Kind immer Geschichten von der Feldmaus erzählt.
Und ich fand es immer toll, wenn sie wieder mal von einem Besuch bei der Feldmaus erzählt haben,
bei dem ich natürlich nie mit durfte, da die Feldmaus Angst vor Fremden hatte. ...
Tja, was soll ich sagen, das Projekt kann beginnen.
Die Maus hab ich schon.  




Ist die nicht niedlich????

Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag und hoffe, dass Chrome bald wieder funktioniert.

Liebe Grüße Melanie

Samstag, 22. Juni 2013

Ein Ü für ein Hexenbabyzimmer

Hallo ihr Lieben,

im Forum werden wir immer mit tollen Geschichten über eine Hexe beglückt. 

Die Geschichten sind immer wieder spannend. 

Da die Hexe im Moment mit Zwillingen schwanger ist, hatten wir uns überlegt,
dass es witzig wäre was für die Erstausstattung zu basteln.

Ich habe diese Mützen gemacht. 

Mit Augen für den Rundumblick und Flügeln, die beim Laufen lernen helfen sollen.


Meine Freundin hat passende Handschuhe gestrickt. Auch mit Augen und Flügeln.



Mit der Ausstattung kann den kleine Hexen ja hoffentlich nicht viel passieren. 

Liebe Grüße
Melanie 

Donnerstag, 13. Juni 2013

Das war Rheda 2013

Hallo ihr Lieben,

der Alltag hat mich wieder. Mein Urlaub ist fast um und  meine Einkäufe sind verstaut.

Hier Bilder von meinen Einkäufen. 
Den Teich hab ich bei Omgarden entdeckt. 



Dann ein paar kleine Bausätze. 


Kits von Artofminis für mein Handarbeitsgeschäft. 


Eine neue Immobilie in 1:48 mit Möbeln und Gewächshaus.



Und weil ich ja nichts zu basteln habe, habe ich noch zwei Bastelpackungen für Stofftierchen mit. 


An meine Hexe hab ich auch gedacht. 

Dann gab es für die Werkstatt noch ein Streichmaß  und einen Schleifklotz. 


Und Geschenke gab es auch. 
Diese super Blumen sind von Skiddi und Tina. Darüber freue ich mich wie ein kleines Kind.

Vielen liebe Dank ihr beiden!!!!!!


Und einen Zwerg habe ich auch noch bekommen. 
Ist der nicht niedilch????


Und nun hoffe ich, dass die Lust zum Basteln in Miniatur schnell wieder kommt. 
Material hab ich ja genügend. ;-)

Liebe Grüße Melanie